Das karibische Paradies – was Sie auf Hispaniola erwartet

Hispaniola vereint Haiti und die Dominikanische Republik auf einer Insel. Jedes Jahr nutzen Touristen diesen schönen Fleck der Erde für einen ausgedehnten Traumurlaub. Sport, Abenteuer und Erlebnis inklusive!

Ein Urlaub im karibischen Paradies

Für europäische Verhältnisse ist ein Urlaub auf Hispaniola vergleichbar mit einem Paradies. Kilometer lange Sand Strände und türkisfarbenes Meer laden permanent zu einer kurzen Abkühlung ein. Denn das Klima ist konstant und die Luftfeuchtigkeit extrem hoch. Das sorgt dafür, dass die Urlauber in der Karibik auch am Abend luftig gekleidet sind.

Strand in der Karibik

Strand in der Karibik

Wer einen Abestecher in die Dominikanische Republik startet, wird vor Ort auf sehr herzliche Menschen treffen. Besonders stolz sind die Dominikaner auf ihr Bier. Das sogenannte „Presidente“ wird bereits tagsüber in den kleinen Strand-Bars getrunken. Es schmeckt leicht, hat aber etwas mehr Alkohol-Gehalt als europäische Biere. An den Tourismus haben die Einheimischen sich mittlerweile gewöhnt. Noch vor ein paar Jahren galt die Insel eher als Geheimtipp. Mittlerweile sind die Touristen gern gesehene Gäste, die das Leben der Dominikaner auch finanziell bereichern. Für einen Flug in das Paradies gibt es bereits günstige Angebote unter http://www.pauschalreisen.com/hispaniola/.

Die Kehrseite der Medaille vom Traumurlaub

Trotz aller Euphorie, die ein Urlaub im Paradies vermittelt, sollten sich Urlauber auch mit der Problematik vor Ort auseinander setzen. Haiti und die Dominikanische Republik sind nach wie vor sehr arme Länder. Dort herrschen Zustände, wie man sie aus Europa nicht gewohnt ist. Es gibt keine wirkliche Schulpflicht. Viele Eltern können es sich nicht leisten, ihre Kinder in der Schule anzumelden. Trotzdem ist ein Urlaub in der Karibik für Touristen sicher, sofern man sich an gewisse Regeln hält.

Eine paradiesische Reise ins Glück

Eine Reise in die karibische Gegend ist auf jeden Fall ein Erlebnis, das man nicht so schnell vergisst. Ob Sport- oder Erholungsurlaub – Haiti und die Dominikanische Republik bieten dem Urlauber alles, was er als wahrhaft paradiesisch empfinden wird!

Weitere Artikel:
  • Marseille
    Marseille - Geschichtsträchtiges Frankreich für Kurzurlauber: Als Hafenstadt zählt Marseille zu den
  • Tunesien
    Nachdem Tunesien 1956 die Unabhängigkeit erlangte, begann sich das Land zu modernisieren. In den Stä
  • Urlaub in Kenia
    Kenia kann als eines der vielfältigsten Länder bezeichnet werden, die unser Planet zu bieten hat. We
  • Sprachen lernen in Südengland
    Englisch ist für die meisten Berufe die wichtigste Sprache. Sprachen lernt der Mensch von anderen M
  • Urlaub in Südtirol
    Die Südtirol Hotels online buchen ist in den schönsten Ecken der Dolomiten möglich: Eine der beliebt