Schmerzfrei auf Ischia leben

Schmerzen, besonders chronische Schmerzen sind in unserer heutigen Zeit ein vermehrter Begleiter in der Gesellschaft. Die verstärkte Bürotätigkeit und damit einhergehende Fehlhaltungen – teilweise schon in der Kindheit erzeugt – sind einer der wichtigsten Auslöser, die sich nachhaltig negativ auf die Gesundheit auswirken. Verspannungen, Gelenkschäden oder Entzündungen sind die größten Schmerztreiber dabei. Der Wunsch wieder schmerzfrei leben zu können, ist für die Betroffenen groß und das Ziel dies nicht nur oder gar nicht durch Medikamente zu erhalten oberste Prämisse. Oft kann schon ein Klimawechsel in Form eines Gesundheitsurlaub zu dem gewünschten Effekt des schmerzfrei leben können führen. Hier gibt es eine Vielzahl an Möglichkeiten, deren Nutzung im In- und Ausland möglich sind, immer darauf bedacht das Bestmögliche für die eigene Gesundheit in einem solchen Gesundheitsurlaub zu finden.

Das Castello Aragonese auf Ischia

Das Castello Aragonese auf Ischia

Einer der Orte im Ausland, die sich ganz sicher für einen Gesundheitsurlaub – der dazu führen soll wieder schmerzfrei leben zu können – eignen, ist garantiert die Insel Ischia. Hier, mitten im Golf von Neapel, nur wenige Kilometer von der kampanischen Küste entfernt, findet man ein Eiland, welches berühmt für sein gesundes Klima, seine heilenden Thermen und dem damit einhergehenden Portfolio ist. Die Thermenlandschaft auf Ischia verfügt über eine Vielzahl unterschiedlicher Temperaturlevel nach denen sich auch der Dichtegehalt der Mineralien und Spurenelemente richten, welche letztlich aber überall vergleichsweise hoch sind. Dadurch ist die Wirkung auf die Gesundheit von Körper und Seele sehr positiv.

Neben den heißen Quellen findet man in einem Gesundheitsurlaub auf Ischia zudem ein reichhaltiges Angebot an diversen Heilmethoden, die den Betroffenen helfen können wieder dauerhaft schmerzfrei zu leben. So zum Beispiel Fangopackungen – mit Tonerde, welche man auf Ischia findet – und reichhaltige Massageauswahlen. Um während des Gesundheitsurlaubes für sich und die eigene Gesundheit Abwechslung zu bekommen, bietet Ischia zudem eine große Auswahl an Freizeitaktivitäten – die wiederum für die Gesundheit gut sind, wie zum Beispiel Wandern und Wassersport – und diverse Sehenswürdigkeiten auf und um die Insel herum. Für die, die die nötige Zeit haben und einen Langzeiturlaub auf Ischia machen möchten, empfiehlt es sich eine Ferienimmobilie auf Ischia dauerhaft zu mieten.

Weitere Artikel: